krickelkrakler

Offenes Atelier … freies Malen … kreativ sein, sich ausprobieren, den Umgang mit Farbe, Material und Technik lernen. Mit und ohne Anleitung. Das gibt's ab jetzt regelmäßig von 14 - 17 Uhr im meyer56. Das Angebot in der Kulturraumstation wird von der Künstlerin Gordana Djukic geleitet.
Das arbeiten mit Acryl auf Leinwand, Holz, Pappe und Papier als auch Mixed Media und abstrakte Malerei steht dabei im Mittelpunkt. "Vorkenntnisse sind hier nicht erforderlich", sagt Gordana, "es soll erst einmal Spaß machen, und dann kann es sich entwickeln." Und alles, was es dazu braucht, ist im "Atelier" vorhanden.

 

Beginn: jeweils 14:00 Uhr
Tipp: Der nächste "meyer malt" – Termin ist am 17.2.24


Das Angebot ist kostenlos. (Die Leinwände können vor Ort gegen eine Spende "erworben" werden

Maximal 10 Teilnehmer:innen (ab 18 Jahren)

Für meyer malt könnt ihr euch auch hier anmelden:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.